11. Februar 2018

Ich will kein anderer sein


Ich will kein anderer sein, 
als ich bin.
In einer Welt, die immer nur 
ihr Bestes tut, bei Tag und Nacht,
um mich zu einem Teil 
von sich zu machen,
einzuverleiben in ihren Mechanismus.

Ich will nichts anderes sein,
als ich es bin, 
voll Unzulänglichkeit
und vieler Fehler.
Ich werde kämpfen
wie zu allen Zeiten schon,
durchstehen, nie aufhören, 
solange ich auf Erden bin.


Ich will kein Anderer sein, 
als der ich wirklich bin.
Ein Menschenkind,
das gegen Ungerechtigkeit 
und Dummheit kämpft, 
ganz gleich, ob ich daran 
verzweifeln werde.
Ich bleibe ich für alle Zeit.


©by Wildgooseman 

Kommentare:

  1. Das Foto dazu - köstlich: No further comment . . .
    stay to yourself - ever, ever, ever - same as I do
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks for your words: I love »indeed«, always and all times …

      Löschen

[B]Ich danke Dir für Dein Statement![b/]